Mittwoch, 15. August 2012

Java 7 konfigurieren unter Mac OS X und Eclipse

Java 7 ist endlich für Mac OS X fertig geworden.


Aber wie konfiguriert man Eclipse bzw. STS, dass es das neue Java 7 verwendet. Dazu muss man zuerst das neue Java finden (/Library/Java/JavaVirtualMachines/jdk1.7.0_07.jdk/Contents/Home/). Leider kann man diesen Ordner nicht im Eclipse Filechooser auswählen, man muss den Pfad direkt in die Zeile JRE home rein kopieren (siehe Bild unten).


Jetzt muss nur noch ein guter JRE name gesetzt werden. Leider funktioniert dieser Trick bei Open Office nicht.

Damit MAven auch das neue Java 7 benutzt muss die Variable Java_Home gesetzt werden. Am besten editiert man dazu die ~/.profile. Dort fügt man folgende Zeile ein:
export JAVA_HOME="/Library/Java/JavaVirtualMachines/jdk1.7.0_11.jdk/Contents/Home"

Dann benutzt Maven auch das aktuelle Java:

mvn -version
Apache Maven 3.0.4 (r1232337; 2012-01-17 09:44:56+0100)
Maven home: /usr/share/maven
Java version: 1.7.0_11, vendor: Oracle Corporation
Java home: /Library/Java/JavaVirtualMachines/jdk1.7.0_11.jdk/Contents/Home/jre
Default locale: de_DE, platform encoding: UTF-8
OS name: "mac os x", version: "10.8.3", arch: "x86_64", family: "mac"

Donnerstag, 9. August 2012

Hudson 3 Home

Wer nach dem Home Verzeichnis von Hudson 3 sucht muss eine Weile Suchen. Unter Ubuntu mit einem Tomcat, der aus dem Repository installiert wurde liegt das Home Verzeichnis von Hudson 3 unter: /usr/share/tomcat7/.hudson