Montag, 11. Juli 2011

SVN Server aufsetzen

Codemanagement ist ein Grundbaustein fürs Projektmanagement. Die meisten Unternehmen betreiben eigene Server fürs Codemanagement. Mache sogar Mehrere. Aber auch hier gilt, viel hilft nicht viel. Private Projekte liegen oft bei Sorce Forge oder ähnlichen Anbietern. Aber man kann auch in 5 Minuten einen eigenen Server fürs Codemanagement aufsetzen. Im Internet gibt es eine Vielzahl von mehr oder weniger guten Anleitungen:

Aber es geht noch schneller:

Kommentare:

  1. Juten Tach Onkel,

    interessanter Artikel. Und was empfiehlst du zum Zugriff aufs SVN? Tortoise? oder andere Alternativen?

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Roman,
    mit Tortoise SVN habe ich recht gute Erfahrungen gemacht. Die Probleme lagen in der Regel vor dem Computer.

    Sonst nehme ich Subclipe (http://subclipse.tigris.org/update_1.6.x) in Eclipse. Unter Linuxuiden Betriebsystemen kann man auch gut mit der Kommandozeile arbeiten.

    AntwortenLöschen